Archives for: Januar 2017

Mut und Vertrauen

DSC01875 - Kopie (2)

Das Gesetz der Harmonie

Mut und Vertrauen……..und das Gesetz der Harmonie: “ Das Stärkere dominiert das Schwächere und das Schwächere gleicht sich ihm an.“

Ist Mut und Vertrauen in Dir selbst und in Deinem Umfeld das Stärkere und überwiegt in Deinem Leben, so wird alles andere sich wie von alleine wandeln können.

Begegne mutigen und vertrauensvollen Menschen und lerne im Kontakt mit ihnen, die Traurigkeit und das Misstrauen in Deinem Leben aufzulösen und neue Schritte zu gehen, hin zu einem erfüllteren Sein.

Universelle Meditation

Die universelle Meditation stellt eine leicht zu erlernende und äußerst kraftvolle Möglichkeit dar, in eine tiefe Verbindung einzutreten mit der eigenen Seele, dem innersten Wesenskern, der Essenz Deines Seins, um von da aus Veränderung und Transformation in Dein Leben zu bringen.

Emotionen balancieren

Negative Emotionen können so balanciert und aufgelöst werden. Trauer, Traurigkeit und Misstrauen wandeln sich um in Mut und Vertrauen.

Stärke Dich selbst und balanciere Deine Emotionen. Auf diese Weise können unglaubliche Veränderungen geschehen und so können wir uns gegenseitig unterstützen und  das, was wir uns vom Herzen her wirklich wünschen, in unser Leben holen.

Sei dabei!

Menschen, die den Mut und das Vertrauen besitzen, ihr wahres Potenzial entdeckt haben und dies leben, die sich selbst ausdrücken und genau das  tun, was sie vom Herzen her lieben, gestalten die Welt!

Veränderung ist möglich!  In jedem Alter zu jedem Zeitpunkt! Beginne jetzt!

Herzlichst

Renate